Gomera

El Hierro 159

Gomera, die zweitkleinste Insel mit 3670 qkm. ist sehr gebirgig mit vielen tiefen Tälern und Schluchten (Barrancos). Der höchste Punkt liegt auf 1487m. Auf Gomera leben ca. 18'000 Einwohner und hier wird noch die uralte Pfeiffsprache Silbo gepflegt. Silbo stammt aus dem 13. Jahrhundert und wurde von den Hirten verwendet um sich über die tiefen Barrancos zu verständigen. Erwähnenswert sind noch die grossen Lorbeerwälder. Auf der Webseite: www.lagomera.travel erhält man viel Informationen über die Insel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Matheaufgabe: *