Kakteen

Kakteengewächse, vielfach eine stachelige Angelegenheit, sie lieben trockene Böden und brauchen selten Wasser. Gewisse Arten können bis zu 15 Metern hoch werden, andere erreichen ein Alter bis 200 Jahre.

Minolta DSC Kakteen 2 Kopie Kaktus Kopie Kakteen 1 Kopie

Ursprünglich stammen die Kakteen aus Amerika, wo sie vom Süden in Patagonien bis in den Norden von Kanada vorkommen. Rund ums Mittelmeer kennt man hauptsächlich die Opuntien. sie liefern uns die wohlschmeckenden aber stacheligen Kaktusfrüchte. An den Opuntien (Feigenkakteen) kennt man auch die Läuse (Cochenille), deren rote Farbe wurde früher zur Herstellung von Lippenstiften verwendet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Matheaufgabe: *